Familienpools

Familienpools - Family PoolFamilienpools bieten nicht nur Platz für die Kinder, sondern auch für die Eltern. Das Angebot reicht dabei vom einfachen, aufblasbaren Planschbecken bis hin zum robusten Pool für 4-6 Personen. Beim Familienpool lohnt es sich beim Kauf etwas genauer hinzusehen. Denn schließlich soll der Pool nicht nur einen Sommer überstehen und dem Spielspaß der Kinder unbeschadet standhalten. Je nachdem ob Sie in dem Pool nur Sitzen möchten oder auch Schwimmen sollten Sie außerdem die Tiefe des Pools mit berücksichtigen. Haben Sie zum Kaufzeitpunkt noch kleine Kinder, eignet sich am besten ein einfacher Plastikpool in dem die Kids einfach nur planschen können. Bei größeren Kindern haben Sie beim Familien Pool zahlreiche Möglichkeiten.

Familienpools zum Aufstellen

Familienpools günstig

Familienpool Impressionen

Familienpools Typen & Material

Für jedes Budget finden Sie online zahlreiche Produkte für Familien mit kleinen oder großen Kindern. Möchten Sie den Pool nur temporär benutzen ist eine kostengünstige Variante die sich leicht und schnell aufbauen lässt bestens geeignet. Eine kühle Erfrischung ist auch bei diesen Familienpools garantiert. Wenn Sie etwas mehr Luxus möchten und den Pool als eine dauerhafte Investition ansehen

Mobile Familienpools für den schnellen Gebrauch

Ein kleiner Einstieg in den Bereich der Familienpools kann auch ein aufblasbarer Pool sein. Dieser ist ideal, wenn kleinere Kinder vorhanden sind und Sie erst einmal testen möchten, ob sich diese Anschaffung lohnt. Denn es kann auch sein, dass die Kinder mit der Zeit ihr Interesse verlieren. Dann ist dieses Modell eine oftmals eine kostengünstige Alternative, die bei künftigem Nicht-Gebrauch nicht so wehtun wird, wenn sie später unaufgeblasen und zusammengefaltet im Garagenschrank verstaut wird. Zudem sind die Materialien weich und tun den Kindern nicht weh, wenn sie sich mal stoßen sollten.

Familienpools für den Einbau oder zum Aufstellen

Wenn Sie jedoch als Eltern den ehrlichen Drang der Kinder hören und vor allen Dingen glauben, dass sie mit dem Pool lange Zeit spielen werden, können Sie beruhigt an die PVC- und Edelstahlpools denken. Eine kleine aber sanft hineinführende Treppe am besten mit Geländer ist zu empfehlen, damit die Kinder sich an ihnen sicher festhalten können. Zusätzlich ist ein länglicher Familienpool zu empfehlen, wenn es der Garten zulässt. Denn sie möchten eventuell mit Wasserbällen und ähnlichem spielen. Dazu sind in der Regel zwei vordefinierte Seiten geeignet. Bei einem rechteckigen Pool ist das somit automatisch gegeben. Wenn Sie später eine kleine Rutsche anbringen möchten, empfiehlt sich eine sichere Tiefe des Pools, damit sich die Kinder nicht beim Hineinrutschen am Boden des Pools verletzen.

Aktualisiert von admin am 26. August 2020