Schwimmpool

SchwimmpoolMit dem eigenen Schwimmpool kommen Sie fit und gesund durch den Sommer. In den heißen Sommermonaten gibt es nichts Schöneres als eine Abkühlung im „Swimming Pool“. Dafür eignet sich der Besuch des Schwimmbades oder ein Ausflug zu einem Badesee. Oft scheitert dieses Vorhaben daran, dass es sehr aufwendig ist, für die ganze Familie die Badesachen zusammenzusuchen. Dazu kommt, dass der Weg zum Schwimmbad manchmal etwas weiter weg ist und man das eigene Auto nutzen müsste. Am Ende ist man oft zu bequem und lässt den guten Vorsatz auf sich beruhen. Mit einem Schwimm Pool im eigenen Garten bekommt der Gedanke von Fitness und Abkühlung eine neue Dimension. Entdecken Sie hier die beliebtesten Modelle.

Günstiger Schwimmpool zum Aufstellen

Profi Schwimmpool

Schwimmpool Impressionen

Wie könnte Ihr eigener Schwimmpool im Garten Realität werden?

Damit Ihr Traum vom eigenen Pool zum Schwimmen in Erfüllung geht, eignet sich fast jeder Garten. Je größer die Fläche Ihres Grundstücks ist, umso großzügiger können auch die Ausmaße des Swimming Pool in Ihrer Planung werden. Am besten eignet sich als Schwimmpool ein fest installiertes Wasserbecken, dass Sie während des ganzen Sommers nutzen können. Am Ende der Badesaison können Sie Ihren Swimmingpool mit wenigen Handgriffen außerdem winterfest machen und Sie müssen ihn nicht mehr auf- und abbauen. Bei den großen dauerhaften Lösungen für den Gartenpool unterscheidet man zwischen dem oberirdischen und dem in den Boden des Gartens eingelassenen Pool.

Der oberirdische Schwimmpool für den Familienspaß im Garten

Als Basis für Ihren oberirdischen Schwimmpool benötigen Sie ein festes Fundament mit einer Bodenplatte, die eine ebene Fläche bildet. Am besten eignet sich Beton oder eine Konstruktion aus Platten als Grundlage für Ihr Gartenschwimmbad. Das Stahlwandbecken mit Folienauskleidung ist eine mögliche Option für oberirdische Schwimmpools. Wichtig ist dabei, dass die Außenhülle des Schwimmbeckens stabil ist und aus wetterfestem Material gefertigt wurde, um auch die kalten Monate im Winter ohne Schäden zu überstehen. Hier eignen sich Kunststoffplanken oder eine gemauerte Außenwand ebenso wie eine Konstruktion aus korrosionsbeständigem Edelstahl.

Mit einem im Garten eingelassenen Schwimmpool sein eigenes Schwimmbad eröffnen

Für ein größeres Gartengrundstück ist das im Garten eingelassene Schwimmbad die optimale Lösung. Mit dem Aushub der Grube für Ihren Schwimmpool ist allerdings eine etwas aufwendigere Vorarbeit nötig. Dafür haben Sie am Ende aber ein Schwimmbecken, das in der Regel größer ist als ein Aufstellpool und in das sie bequem vom Beckenrand aus einsteigen können. Nach Ihren Wunschmaßen kann ein Kunststoffbecken aus einem Guss erstellt werden, dass einfach nur in die Grube eingelassen wird. Aufwendiger ist es ein betoniertes Folienbecken einzubauen, dass aus Betonsteinen gemauert wird. Weitere Alternativen für im Boden eingelassene Schwimmpools sind Stahlwand-Folienbecken und Edelstahlbecken, welche besonders gut aussehen.

Die Auswahlmöglichkeiten für einen Schwimmpool im eigenen Garten sind unbegrenzt

Mit unserem Ratgeber haben wir Ihnen ein paar Anregungen für Ihren eigenen Schwimmpool im Garten gegeben. Im Gespräch mit Ihrer Familie kommt bestimmt noch die eine oder andere Idee hinzu. Auf unserer Seite haben wir für Ihre Wünsche eine große Auswahl an Schwimmpools zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken!

Aktualisiert von admin am 6. April 2020